Überspringen
P1450845-2

Unsere Geschichte

1982

Gründung des Unternehmens

Das Unternehmen wird 1982 in Remshalden bei Stuttgart unter dem Firmennamen MESAGO Messe und Ausstellungsorganisationsgesellschaft mbH und der Führung Klaus Hilligardts gegründet. Zu Beginn beschäftigt die Firma vier Mitarbeiter. Der Startschuss fällt mit der Veranstaltung „Haus-Energietechnik“ auf dem Messegelände in Sindelfingen.

1987

Premiere SMT ES&S Hybrid

Im Jahr 1987 geht die heutige SMT Hybrid Packaging unter dem Titel SMT ES&S Hybrid in Sindelfingen an den Start. Sie entwickelt sich zu Europas führender Fachmesse mit Kongress für Systemintegration in der Mikroelektronik. Als Treffpunkt für Branchenexperten präsentiert die SMT Hybrid Packaging die gesamte Vielfalt der Aufbau- und Verbindungstechnologien.

smthybridpackaging.de

1988

Joseph Rath wird Geschäftsführer

1988 steigt Joseph Rath als Geschäftsführer bei Mesago ein. Gemeinsam mit Gründer Klaus M. Hilligardt leitet er das Unternehmen, welches zu dieser Zeit sechs Mitarbeiter beschäftigt.

Im selben Jahr zieht Mesago von Remshalden in die neuen Räumlichkeiten in die Stuttgarter Rotebühlstraße, direkt gegenüber des Feuersees.

EMV öffnet ihre Tore

1988 ruft Mesago die EMV, Europas führende Fachmesse mit begleitendem Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, in Karlsruhe ins Leben.

Bis 1996 findet sie immer im Zweijahresrhythmus statt, danach jährlich. Seit 2004 wird die EMV kontinuierlich im Wechsel zwischen den Messestandorten Düsseldorf und Stuttgart ausgetragen.

e-emv.com

1990

SPS IPC Drives zeigt ihr Potential

1990 öffnet die heute führende Fachmesse für elektrische Automatisierung in Europa als „SPS/PC ‘90“ und „Drives ‘90“ ihre Pforten in Sindelfingen.

1997 wechselt der Veranstaltungsort nach Nürnberg. Heute ist die Veranstaltung unter dem Namen SPS IPC Drives bekannt und bietet einen kompletten Marktüberblick über alle Komponenten bis hin zu kompletten Systemen und integrierten Automatisierungslösungen.

sps-messe.de

2001

Startschuss für Fachmesse mit begleitendem Kongress im Facility Management

Die neue Messe mit Kongress unter dem Namen „FACILITY MANAGEMENT“ startet 2001 unter ideeller Trägerschaft der GEFMA (Deutscher Verband für Facility Management e.V.) und der organisatorischen Durchführung von Mesago.

Das neue Event in Düsseldorf stellt eine branchenübergreifende Dialogplattform für die gesamte FM Branche bereit. Damit erhält das Thema FM in Deutschland erstmals eine eigene Fachveranstaltung.

inservfm.de

2002

Mesago wird Teil der Messe Frankfurt Group

Mesago schließt sich im Jahre 2002 dem weltweiten Netz der Messe Frankfurt Gruppe mit Hauptsitz in Frankfurt am Main an.

Die Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress und Eventveranstalter mit eigenem Messeplatz. Die Servicepalette reicht von der Geländevermietung über Messebau, Marketingdienstleistungen bis hin zu Personaldienstleistungen und Gastronomie.

messefrankfurt.de

Übernahme der PCIM

Im Jahr 2002 wird die PCIM ins Portfolio von Mesago integriert. Das internationale Top-Event in der Leistungselektronik, bestehend aus Messe und Konferenz, stellt Experten seit 1979 eine Austausch- und Networkingplattform auf höchstem Niveau bereit und ist bis heute als Gipfeltreffen der Leistungselektronikbranche unter dem Namen PCIM Europe in Nürnberg bekannt.

Die PCIM hat sich im gleichen Jahr mit der Gründung der PCIM Asia in Shanghai, China, auf internationales Parkett begeben und gehörte zur Mesago PCIM GmbH.

pcim-europe.de

2005

Geschäftsführer Klaus M. Hilligardt übergibt an Joseph Rath

Im Jahr 2005 verlässt Klaus M. Hilligardt das Unternehmen und übergibt die Leitung von Mesago an Joseph Rath.

2007

Johann Thoma neues Mitglied der Chefetage

Ab April 2007 verstärkt Johann Thoma die Geschäftsführung der Mesago Messe Frankfurt GmbH und deren Tochtergesellschaften Mesago Messemanagement GmbH und Mesago PCIM GmbH.

Der studierte Diplom-Kaufmann leitete seit Anfang 2000 den Personalbereich des Messe Frankfurt Konzerns und war zudem Mitglied der Geschäftsführung der Accente Gastronomie Service GmbH seit 2004, die ebenfalls zur Messe Frankfurt Gruppe gehört.

Smart Systems Integration geht an den Start

Im März 2007 findet erstmals die Smart Systems Integration in Paris statt. Sie ist Nachfolgerin der MST (Micro Systems Technology) und wird jedes Jahr in einer anderen europäischen Stadt ausgetragen. Der Schwerpunkt der Smart Systems Integration liegt auf dem Kongress und dient dem Wissenstransfer zu innovativen smarten Systemen und ihren Herstellungstechniken.

Auf der kongressbegleitenden Ausstellung präsentieren sich Forschungsinstitute, Hersteller, Zulieferer, Dienstleister sowie Komponenten- und Systemhersteller aus den Branchen Mikrosystem- und Nanotechnologie, Mikroelektronik und -mechanik, Sensorik und kabellose Kommunikationstechnologie.

Sie findet in Zusammenarbeit mit den Fraunhofer Instituten ENAS und IZM statt und ist Teil der Aktivitäten von EpoSS, European Technology Platform on Smart Systems Integration.

smartsystemsintegration.com

2010

"SPS goes international"

SPS IPC Drives Italia

Im 20. Jahr ihres Bestehens – zeigt sich die SPS IPC Drives, führende Fachmesse für elektrische Automatisierung, auf internationalem Terrain:

Der Industrial Automation Fair Guangzhou (kurz SIAF Guangzhou) und die SPS/IPC/DRIVES Italia geben als zwei neue Schwesternveranstaltungen ihr Debüt. Damit will die Mesago Messe Frankfurt das Erfolgskonzept der Automatisierungsmesse auch im Ausland etablieren.

sps-messe.de

Weitere Informationen zum Unternehmen: 61 Mitarbeiter

Joseph Rath verlässt das Unternehmen

Im Jahr 2010 verlässt der langjährige Geschäftsführer der Mesago Messe Frankfurt GmbH sowie der Mesago Messemanagement GmbH, Joseph Rath, das Unternehmen. Er hatte sich in den letzten Jahren verstärkt auf die Auslandsaktivitäten bei Mesago konzentriert und erfolgreich die SPS Veranstaltungen in China (SIAF Internationalisierungsprojekt, Guangzhou) und Italien aus der Wiege gehoben.

2011

Mesago integriert neue Fachmesse PARKEN ins Portfolio

PARKEN

Seit 2011 ist Mesago für die Organisation und Durchführung der PARKEN, der einzigen deutschen Fachmesse für Parkraumbewirtschaftung, verantwortlich und arbeitet eng mit dem Bundesverband Parken e.V. als ideellen Träger der Veranstaltung zusammen. Die PARKEN gibt seit 1997 alle zwei Jahre einen umfassenden Überblick über aktuelle Trends, Themen und Produkte rund um den ruhenden Verkehr und gilt als Pflichttermin in der Branche.

Parallel zur Fachausstellung findet eine begleitende Fachtagung des Bundesverbandes Parken e.V. statt.

parken-messe.de

Petra Haarburger ergänzt Geschäftsführung

Petra Haarburger ergänzt Geschäftsführung

Petra Haarburger verstärkt ab 2011 die Geschäftsführung der Mesago Messe Frankfurt und deren Töchter Mesago Messemanagement und Mesago PCIM.

Die studierte Betriebswirtin kam Anfang 2009 zu Mesago und war bis zu ihrem Wechsel in die Geschäftsführung für das internationale Brandmanagement verantwortlich.

2014

Neu im Portfolio: ZELLCHEMING-Expo

ZELLCHEMING-Expo

Ab Juni 2014 öffnet die ZELLCHEMING Expo in Frankfurt am Main erstmals ihre Tore unter organisatorischer Durchführung Mesagos. Als Partner und ideeller Träger fungiert der Fachverein der Zellstoff- und Papierindustrie ZELLCHEMING e.V.

Als europäische Jahrestagung mit begleitender Fachmesse für die Zellstoff-, Papier- und Zulieferindustrie, ist die Veranstaltung jährlicher Treffpunkt der gesamten Branche. Durch die spannende Mischung aus Fachmesse mit themenspezifischen Sonderschauen, Kongress und Netzwerkevents bildet die ZELLCHEMING-Expo das gesamte Produktspektrum entlang der Prozesskette der Zellstoff- und Papierindustrie ab.

zellcheming-expo.de

Weitere Informationen zum Unternehmen: 96 Mitarbeiter

2015

Must-See Event in Frankfurt am Main gestartet: formnext

formnext

Im November 2015 feiert die formnext ihre Premiere in Frankfurt am Main. Mit ihrer einzigartigen Kombination aus Additive Manufacturing und konventionellen Technologien zeigt die internationale Leitmesse in diesem Bereich die nächste Generation intelligenter industrieller Produktion. Sie fokussiert dabei die effiziente Realisierung von Produktideen vom Design über die Herstellung bis hin zur Serie.

Die parallel zur Messe stattfindende Konferenz widmet sich aktuellsten Trends und Fragen des Additive Manufacturing und deren sinnvolle Einbindung in die Prozessketten industrieller Produktionsverfahren.

formnext.de

SPS IPC Drives schreibt Erfolgsgeschichte in Indien und China weiter

Smart Industry Solutions India

Als internationale Schwesterveranstaltung startet 2015 die SPS Automation India und führt das Erfolgskonzept der weltweit bekannten SPS IPC Drives im Automatisierungsmarkt Indien fort. Ausgeführt wird die neue Veranstaltung in Kooperation mit der Messe Frankfurt India. Im Jahr 2017 erfolgte eine Umbenennung in Smart Industry Solutions India. Veranstaltungsort ist Mumbai.

Smart Industry Solutions Shanghai

Im gleichen Jahr baut die SPS IPC Drives auch in China ihre Position aus und ruft die Smart Industry Solutions in Shanghai ins Leben.

2016

Noch eine Premiere in "Mainhattan": INservFM

INservFM

Nur drei Monate nach dem formnext-Debüt geht im Februar 2016 zum ersten Mal die INservFM – Messe und Kongress für Facility Management und Industrieservice – in Frankfurt am Main an den Start.

Als einzige Veranstaltung zeigt sie die gesamte Bandbreite von Facility Management und Industrieservice sowohl in ihren jeweiligen Spezialisierungen als auch in ihren möglichen Synergien.

inservfm.de

Geschäftsleitung von Mesago mit neuer Doppelspitze

Martin M. Roschkowski als neuer Geschäftsführer

Ab 01.02.2016 übernimmt Martin M. Roschkowski als neuer Geschäftsführer das Ruder von Johann Thoma sowohl bei Mesago Messe Frankfurt als auch deren Töchter Mesago Messemanagement/Mesago PCIM und lenkt gemeinsam mit Petra Haarburger das Unternehmen. Der studierte Elektroingenieur besitzt technisches Hintergrundwissen und langjährige Vertriebserfahrung in leitender Position. In früherer Funktion verantwortete Roschkowski als Aussteller Messeaufritte im In- und Ausland.

Johann Thoma zieht es nach neun Jahren an der Spitze von Mesago wieder an seine alte Wirkungsstätte auf dem Frankfurter Messegelände zurück.

mesago.de

2017

Mesago Messe Frankfurt GmbH

Umfirmierung

Ab 01.06.2017 wird die Verschmelzung der Mesago Töchterfirmen Mesago Messemanagement GmbH und Mesago PCIM GmbH zur Mesago Messe Frankfurt GmbH rechtswirksam.
Alle Veranstaltungen sind nun in das Portfolio der Mesago Messe Frankfurt GmbH integriert.

Weitere Informationen: 140 Mitarbeiter