Überspringen
Alle Pressemeldungen

EMV Seminare: Intensive Beschäftigung mit praxisorientierten EMV-Themen

05.11.2019

Die EMV Seminare 2019 präsentieren ein anwendungsorientiertes Weiterbildungsprogramm zur elektromagnetischen Verträglichkeit. Vom 03. – 05.12.2019 werden in Fellbach bei Stuttgart insgesamt vier Seminare zur Vertiefung aktueller EMV-Kenntnisse angeboten.

Die EMV Seminare bieten den Teilnehmern ein praxisbezogenes Programm aus drei 1-Tagesseminaren und einem englischsprachigen 2-Tagesseminar speziell für Anwender aus Forschung, Entwicklung und Produktion. Die Seminare zeichnen sich durch kleine Arbeitsgruppen aus, in denen intensiv auf konkrete Problemstellungen aus dem Arbeitsalltag eingegangen werden kann.

Anwendungsorientierte Weiterbildung im Fokus

Die Seminare werden sich mit unterschiedlichen Themenbereichen der EMV und besonderem Schwerpunkt auf die Praxis befassen. Folgende Referenten und Themen werden für ein 1-Tagesseminar angeboten:

  • Gerhard Seifried: „Grundbegriffe und Hardware der HF-Messtechnik“
  • Prof. Dr.-Ing. Marc Ihle: „Effiziente Methoden und Werkzeuge zur Analyse EMV-kritischer Schaltungen“
  • Dipl.-Ing. Gerd Jeromin und Dipl.-Ing. Jörg Bärenfänger: „Die Anwendung der EMV- und Funkanlagenrichtlinie unter besonderer Berücksichtigung der EU-Leitfäden zu den beiden Richtlinien“

Auch das englischsprachige 2-Tagesseminar dreht sich um ein für den Arbeitsalltag relevantes Thema: „Advanced PCB Design for EMC and Signal Integrity“. Der Referent Lee Hill, Gründungsmitglied von SILENT Solutions LLC, verspricht eine einzigartige Kombination aus Theorie, Anwendung und Hardware Demonstrationen, um effektive PCB-Design- Strategien zu veranschaulichen.

Interessierte Teilnehmer können sich für die EMV Seminare unter mesago.de/EMS registrieren. Die Module können getrennt voneinander oder kombiniert gebucht werden. Sind Teilnehmer an mehreren Seminaren interessiert, gelten Sonderkonditionen. Detaillierte Informationen zu den Seminarinhalten, den Referenten sowie den Teilnahmebedingungen sind ebenso online einsehbar.

Über Mesago Messe Frankfurt
Mesago mit Sitz in Stuttgart wurde 1982 gegründet und ist Veranstalter fokussierter Messen, Kongresse und Seminare mit Schwerpunkt auf Technologie. Das Unternehmen gehört zur Messe Frankfurt Group. Mesago agiert international, messeplatzunabhängig und veranstaltet pro Jahr mit 160 Mitarbeitern Messen und Kongresse für mehr als 3.300 Aussteller und über 110.000 Fachbesucher, Kongressteilnehmer und Referenten. Zahlreiche Verbände, Verlage, wissenschaftliche Institute und Universitäten sind als ideeller Träger, Mitveranstalter und Partner aufs Engste mit Mesago-Veranstaltungen verbunden. (mesago.de)

Hintergrundinformationen Messe Frankfurt
Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress- und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Mehr als 2.500 Mitarbeiter an 30 Standorten erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 718 Millionen Euro. Wir sind eng mit unseren Branchen vernetzt. Die Geschäftsinteressen unserer Kunden unterstützen wir effizient im Rahmen unserer Geschäftsfelder „Fairs & Events“, „Locations“ und „Services“. Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal der Unternehmensgruppe ist das globale Vertriebsnetz, das engmaschig alle Weltregionen abdeckt. Unser umfassendes Dienstleistungsangebot – onsite und online – gewährleistet Kunden weltweit eine gleichbleibend hohe Qualität und Flexibilität bei der Planung, Organisation und Durchführung ihrer Veranstaltung. Die Servicepalette reicht dabei von der Geländevermietung über Messebau und Marketingdienstleistungen bis hin zu Personaldienstleistungen und Gastronomie. Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.
Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.